CPR-Debatte mit Business Council for Democracy und Bertelsmann Stiftung

Dr. Johannes Bohnen und Lutz-Peter Hennies haben einen Debattenbeitrag zum Thema „Corporate Political Responsibility“ (CPR) verfasst.


Dieser diente als Grundlage für eine Diskussion mit CEOs, NGO- und Stiftungsvertretern im Adlon am 8.9. Gastgeber war der Business Council for Democracy (BC4D) – eine Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, des Institute for Strategic Dialogue und der Robert Bosch Stiftung – mit Unterstützung der Bertelsmann Stiftung.



Die zunehmende Akzeptanz des CPR-Konzeptes, mit dem Unternehmen systematisch ihr gesellschaftspolitisches Engagement entwickeln können, freut uns natürlich sehr!

Debattenbeitrag Politisches Engagement von Unternehmen
.pdf
Download PDF • 1.54MB