BOHNEN Public Affairs GmbH

Karlplatz 7

10117 Berlin

Deutschland/Germany

T: +49 (0)30 246 30 36 0

  • LinkedIn Social Icon
  • Wix Twitter page

Inforadio rbb: Lenkt Politik den Tourismus?

12.03.2017

 

Am 09.03.2017 diskutierte Johannes Bohnen als politischer Analyst auf einem Panel des Inforadio rbb, wie Politik den Tourismus lenkt. Was sind die Auswirkungen von Populismus, Terrorismus und nationaler Abschottung auf die Besucherströme? Dr. Bohnen regte an, dass insbesondere Tourismus-Unternehmen gefragt seien, in die politische Stabilität ihrer Reisedestinationen zu investieren. Diese Verantwortung wahrzunehmen stärke letztlich ihren wirtschaftlichen Erfolg. Gemeinsam mit Dr. Bohnen debattierten Frau Songül Göktas-Rosati, Geschäftsführerin der Öger-Tours GmbH, Norbert Fiebig, Präsident des deutschen Reiseverbandes, Prof. Dr. Martin Lohmann, wissenschaftlicher Leiter und Geschäftsführer des Instituts für Tourismus und Bäderforschung in Nordeuropa und Frank Püttman, Direktor Public Policy der TUI. Die Sendung wurde am 12.03.2017 gesendet.
Eine Aufzeichnung der Sendung finden Sie hier

Please reload

Please reload