26.11.2019

Am 14. und 15. November 2019 nahm Dr. Johannes Bohnen am Dritten Deutschen CSR-Kommunikationskongress in Osnabrück teil. In einer

Podiumsdiskussion zum Thema „Mischt euch ein! Politische Positionierung als Teil der CSR-Kommunikation“ stellte er Corporate Political Responsibility (CPR) – seinen Ansatz zur gesellschaftspolitischen Verantwortung von Unternehmen – v...

10.10.2018

Am 9. Oktober veranstaltete BOHNEN Public Affairs die fünfte Veranstaltung der Big Picture-Gesprächsreihe, mit der die großen Entwicklungslinien in Politik und Gesellschaft in den Blick genommen werden. Gast war diesmal Paul Ziemiak, MdB, der jüngst auf dem Deutschlandtag der Jungen Union mit Rekordergebnis als deren Vorsitzender bestätigt wurde.

Unter dem Titel...

19.04.2018

Auf Einladung des Aspen Institute Deutschland sprach Dr. Johannes Bohnen am 18. April 2018 im Rahmen einer Public Program Veranstaltung in Hamburg zum Thema „Werdet politisch! Wie Unternehmen mit Corporate Political Responsibility (CPR) ihr Geschäft stärken können“.

In seinem Vortrag stellte Dr. Bohnen das gängige Nachhaltigkeitskonzept unternehmerischer Verantw...

30.11.2017

Am 24. November 2017 nahm Dr. Johannes Bohnen als Moderator am Berlin Global Forum der BMW-Stiftung teil. Die diesjährige Fragestellung war, wie das Vertrauen in politische Eliten und staatliche Institutionen gestärkt werden kann.


Bohnen leitete eine Diskussionsrunde unter dem Titel „A Revitalized Public Discourse“ mit rund 40 Teilnehmern, in der es darum ging,...

16.11.2017

Am 14.11.2017 richtete BOHNEN Public Affairs die nunmehr vierte Veranstaltung seiner Debattenserie „BigPicture“ aus. Diesmal setzten sich Ralf Fücks, ehemaliger Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung und Gründer des Zentrums für die liberale Moderne, und Frank A. Meyer, Schweizer Journalist und publizistischer Berater von Ringier, mit Radikalität als Neuorientieru...

31.08.2016

Am Dienstag, 30. August 2016, fand in den Räumen von BPA die dritte Veranstaltung unserer Serie „BigPicture“ statt. Protagonist war diesmal Dr. Barbara Strohschein, Expertin für Werte-Philosophie und Gründerin einer „Philosophischen Praxis“ für Werte. Ihr Buch „Die gekränkte Gesellschaft“ ist ein umfassendes Werk zum Thema Entwertung, das auch die gesellschaftl...

06.07.2016

Am Dienstag, 5. Juli 2016, fand in den Räumen von BPA die zweite Veranstaltung unserer Serie „BigPicture“ statt. Protagonist war diesmal der Schriftsteller und Journalist Dr. Wolfgang Herles, der unter anderem beim ZDF das Kulturmagazin aspekte und das Studio Bonn verantwortete. Mit ihm diskutierten die Gäste, moderiert von Dr. Johannes Bohnen, über die Thesen...

16.10.2015

 Am 16. Oktober 2015 war Dr. Johannes Bohnen zu Gast beim Rotary Club Berlin-Spree im Hilton Hotel am Gendarmenmarkt. In einem Vortrag stellte er sein Konzept der Corporate Political Responsibility (CPR) vor und zeigte vor dem aktuellen Hintergrund des VW-Abgasskandals Wege auf, wie Unternehmen durch verantwortliches politisches Handeln Vertrauen auf- und ausba...

28.09.2015

Am 28. September 2015 veranstaltete BOHNEN Public Affairs die erste BIGPICTURE Veranstaltung. Es war Auftakt einer Serie von Diskussionsrunden, mit der wir die großen Entwicklungslinien und Wirkungszusammenhänge internationaler Politik ins Blickfeld nehmen. Im Sinne eines Executive Policy Planning wird insbesondere die Relevanz für Unternehmen herausgearbeitet....

23.04.2015

Dr. Johannes Bohnen nahm zusammen mit Dr. Sahra Wagenknecht und Dr. Michel Friedman an einer Podiumsdiskussion an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Berlin teil. Zum polarisierenden Thema „Die Macht der Lobbyisten. Graue Eminenzen oder zahnlose Tiger?“ bezogen die Teilnahmer Stellung zu aktuellen Kontroversen wie der Einflussnahme in der...

Please reload

Aktuelle Einträge / Current Entries

Please reload

Kategorie auswählen

Select a category

Please reload